Ausbildungen im Katastrophenhilfsdienst (KHD)

KHD-Basiskurs:
trainiert das Verhalten von Rettungspersonal bei Großschaden und Massenfall

Voraussetzung:
Ausbildung zum Rettungssanitäter

Vorbereitungslehrgang zum Gruppenleiter:
bereitet den Teilnehmer auf den Gruppenleiterkurs vor

Voraussetzung:
Ausbildung zum Rettungssanitäter

Gruppenleiterkurs:
für bereichsleitendes Rettungspersonal bei Großschadenereignissen, Gruppenführung, Befehle und Aufträge, KHD-Anhänger, 2-tägige Übung

Voraussetzung:

  • mindestens 1 Jahr Tätigkeit als Rettungssanitäter
  • 500 Stunden Praxis im Rettungsdienst
  • Vorbereitungskurs Gruppenleiter